Permanente Haarentfernung

Für die dauerhafte Haarentfernung verwenden wir ausschließlich die modernsten, patentgeschützten Medizingeräte der amerikanischen Firma Syneron mit einer Weiterentwicklung des Erfinders von IPL; der ELOS® (IPL3) Methode. Wie die neuesten Studien bestätigen, sind diese Systeme deutlich effektiver als die normalen IPL-Geräte. Darüber hinaus ist es erstmals möglich neben braunen auch blonde und rote Haare permanent zu entfernen und dunkle Haut zu behandeln. Unsere Systeme werden regelmässig sicherheitstechnisch überprüft und die Impulslampen nach spätestens 100.000 Impulsen gewechselt. Dieser Wechsel ist sehr teuer, weswegen viele Studios erst sehr viel später die Lampen wechseln. Dadurch lässt sich erklären, dass hier deutliche Preis- und Qualitätsunterschiede bestehen.

Die Preise für Ihre Behandlung mit ELOS® werden in einem unverbindlichen Beratungsgespräch erörtert und sind von Ihrer individuellen Situation abhängig. ELOS® ist in der Regel nicht teurer als die anderen Methoden der Haarentfernung, da aufgrund der hervorragenden Wirksamkeit deutlich weniger Behandlungen notwendig sind als mit den herkömmlichen Systemen.

Bitte beachten Sie, dass der Begriff “dauerhafte Haarentfernung” von jedem Wettbewerber verwendet werden darf, obwohl nur das Haarwachstum um einige Monate verzögert wird. Unsere Geräte sind von der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA für die “permanente”, also endgültige Haarentfernung zugelassen. Haare, die wir erfolgreich mit ELOS® behandelt haben, wachsen demnach nie wieder nach.